Und wie der Klang im Ohr vergehet, Der mächtig tönend ihr entschallt, So lehre sie, dass nichts bestehet, Dass alles Irdische verhallt... Friedrich Schiller, Das Lied von der Glocke
Und wie der Klang im Ohr vergehet,Der mächtig tönend ihr entschallt,So lehre sie, dass nichts bestehet,Dass alles Irdische verhallt...                                                                                                                                                                                                                     Friedrich Schiller, Das Lied von der Glocke

Heiden

Die Glocken der reformierten Kirche zu Heiden

 

Im Turm der reformierten Kirche in Heiden, einer Ortschaft nahe Lage, hängt ein überregional bedeutendes mittelalterliches Geläut aus drei Glocken, welche im 13., 14. und 15. Jahrhundert entstanden sind.

Heiden, ref. Kirche - Datenblatt
In diesem Dokument sind sämtliche technischen und musikalischen Daten zu den Heidener Glocken enthalten.
Heiden, ref. Kirche - Datenblatt.pdf
PDF-Dokument [26.3 KB]
Heiden, ref. Kirche - Glockeninschriften
Die Inschriften der Heidener Glocken im originalen Wortlaut.
Heiden, ref. Kirche - Glockeninschriften[...]
PDF-Dokument [28.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Matthias Dichter